Aktuelles


Am 12. Januar 2022 hat das Sächsische Kabinett eine Änderung der aktuellen Corona-Notfall-Verordnung beschlossen. Dies ermöglicht auch den sächsischen Museen, endlich wieder die Pforten zu öffnen und interessierten Bürgern den Besuch der Ausstellungen zu ermöglichen. Auch das Museum Niesky macht natürlich davon Gebrauch und freut sich, ab Sonntag, den 16. Januar, wieder seine Gäste im Johann-Raschke-Haus und im Konrad-Wachsmann-Haus willkommen zu heißen (2G-Regel). Freuen Sie sich auf Spannendes und Vielfältiges aus der Geschichte der Stadt Niesky und des historischen Holzbaus!


Am 12. Januar 2022 hat das Sächsische Kabinett eine Änderung der aktuellen Corona-Notfall-Verordnung beschlossen. Dies ermöglicht auch den sächsischen Museen, endlich wieder die Pforten zu öffnen und interessierten Bürgern den Besuch der Ausstellungen zu ermöglichen. Auch das Museum Niesky macht natürlich davon Gebrauch und freut sich, ab Sonntag, den 16. Januar, wieder seine Gäste im Johann-Raschke-Haus und im Konrad-Wachsmann-Haus willkommen zu heißen (2G-Regel). Freuen Sie sich auf Spannendes und Vielfältiges aus der Geschichte der Stadt Niesky und des historischen Holzbaus!

Termin für Eröffnung der Weihnachtsausstellung im Johann-Raschke-Haus auf Grund der coronabedingten Schließung des Museums verschoben!