Kräuterfest für die ganze Familie

Kräuterfest im Garten des Konrad-Wachsmann-Hauses, am 12.05.2019, ab 14:00 Uhr

Zu unserem Kräuterfest für die ganze Familie laden wir Sie herzlich in den Garten des Konrad-Wachsmann-Hauses ein. Frische Kräuter der Gärtnerei Halke sowie ein kleiner Verkaufsstand mit selbstgemachten Accessoires laden zum Schlendern ein. Ab 15.00 Uhr können Sie den Kräutergeschichten von Marion Vetter lauschen und Ihr Wissen anschließend in einem Kräuterrätsel unter Beweis stellen. In einer kleinen Ausstellung zeigen wir die Einsendungen für den „schönsten Nutzgarten der Region“ und küren den Preisträger. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt: Schüler der Gutenbergschule bieten frische Kräuter-Köstlichkeiten an.

Eintritt: 2,00 Euro, für Kinder ist der Eintritt frei!

PlakatKruterfest

Sonderausstellung "Die Kunst des Fügens"

Einladung DieKunstdesFgens

Ausstellungseröffnung „Die Kunst des Fügens. Entwurf einer universellen Verbindung“ am  26.04.2019, um 18.00 Uhr im Konrad-Wachsmann-Haus Niesky  

Im Rahmen des Bauhaus Lab 2018, einem interdisziplinärem Forschungsprogramm des Bauhauses Dessau, haben acht junge Gestalter, Kuratoren und Wissenschaftler Konrad Wachsmanns Universalknoten als Grundlage eines industrialisierten Bausystems erforscht. Dabei untersuchten sie den historischen Kontext und die transatlantischen Diskurse der Nachkriegsmoderne, die der metallische Knoten verknüpft. Durch Archivrecherchen und Exkursionen nach Berlin, Niesky, Ulm, Boston und Chicago begaben sich die Teilnehmer an den Wirkungsstätten Wachsmanns auf unmittelbare Spurensuche. Ihre Erkenntnisse wurden in einer Ausstellung zusammengefasst, die 2018 im Bauhaus Dessau präsentiert wurde.  

Im Jubiläumsjahr „Bauhaus 100“ wandert die Sonderausstellung nach Niesky, in die erste Wirkungsstätte Konrad Wachsmanns, die ihn nachhaltig prägte.   Zur Eröffnung der Ausstellung am Freitag, dem 26.04.2019, um 18.00 Uhr im Konrad-Wachsmann-Haus Niesky laden wir alle Kunstfreunde herzlich ein.


Sonderausstellung im Johann-Raschke-Haus:

Plakat 1


to top